Esta web utiliza cookies propias y de terceros para el correcto funcionamiento del sitio y generar estadísticas de uso.
Al continuar con la navegación entendemos que da su consentimiento a nuestra política de cookies.

4.9

Expreso de la Robla***: Bilbao - León

Expreso de la Robla***: Bilbao - León

Andere Reisen

Andere Reisen

  • Ab 1590 EUR/pers.
  • 0 km
  • 6 Tage / 5 Übernachtungen Tage
  • Schwierigkeit
    ?
    HINWEIS: Auf keinem der Jakobswege bzw. Caminos geht der Weg neben steilen Klippen entlang!

    1: Sehr einfach. Flach und ohne nennenswerte Steigung. Gute und normalbreite Wege.

    2: Einfach. Leicht hügelig. Gute und normalbreite Wege.

    3: Mittel. Längere Entfernungen zwischen Serviceeinrichtungen und Ortschaften können vorkkommen. Gute, manchmal schmale Wege.

    4: Mittel bis schwer. Längere, steilere Anstiege, teilweise mit wenigen Serviceeinrichtungen und Ortschaften. Gute, manchmal schmale Wege. .

    5: Schwer. Längere, steile Anstiege, teilweise mit wenigen Serviceeinrichtungen. Sehr bergig. Gute, manchmal schmale Wege.
  • Natur

Ab 1.590 EUR/pers.Pro Person im Doppelzimmer

Einzelzimmerzuschlag: 550 EUR

Das ist inklusive
  1. 5 Übernachtungen im Doppelzimmer – 3x im Hotel und 2 Nächte an Bord des Expreso de la Robla*
  2. 5x Frühstück
  3. Flug Deutschland-Bilbao und Madrid-Deutschland ink. 1 Aufgabegepäckstück pro Person**
  4. Vollpension auf der Zugreise (einschließlich Wein und Kaffee).
  5. Eintritt ins Guggenheim Museum
  6. Transport von León nach Madrid
  7. Im Preis inbegriffen ist 1 Spain-is-More-Reiseführer je 4 Personen. Weitere Exemplare können für je 20 € pro Stück bei der Buchung hinzugefügt werden, für 30€ wenn die Anfrage weniger als 6 Wochen vor Abreisedatum erfolgt.
  8. 24/7 Service-Telefonnummer für Notfälle
  9. Steuern

In der Zugreise inbegriffen:

  • Transport und Eintritt für die geplanten Besichtigungen
  • Organisierte Ausflüge und Eintrittsgelder
  • Zeitungen
  • Einheimischer mehrsprachiger Reiseleiter
  • Security Service

* Bei den Betten im Expreso de la Robla handelt es sich um Stockbetten

 **Sofern im Angebot nicht anders angegeben. Das Gewicht hängt von der Fluggesellschaft ab (i.d.R. 20-23 kg). Flüge z.B. ab Berlin, Frankfurt, München, Stuttgart. Andere Abflughäfen sind ggf. gegen Aufpreis auch möglich.

Nicht inbegriffen
  1. Kurze Fahrten mit lokalen Bus- und Taxitransporten, zum Beispiel zwischen dem Flughafen und dem Hotel.
Optional
  1. Gestalten Sie Ihre persönliche Reise: bleiben Sie länger an einem Ort oder fügen spannende Aktivitäten hinzu. Wir beraten Sie gerne.
  2. Im Preis inbegriffen ist 1 Spain-is-More-Reiseführer je 4 Personen. Weitere Exemplare können bei der Buchung hinzugefügt werden.
  3. Eine Reiserücktrittsversicherung kann zum Preis von 6% des Gesamtreisepreises bei der Buchung hinzugefügt werden.

 

Detaillierte Wegbeschreibung (Alle Tage sehen )
Tag 1.-
Tag 2.- Tag 1: Ankunft in Bilbao

Am Nachmittag oder am nächsten Morgen (abhängig von Ihrer Ankunftszeit) besuchen Sie das Guggenheim Museum (Eintritt im Preis inbegriffen) und Sie können auch in der Altstadt von Bilbao die wunderbaren "Pinchos" genießen, kleine Häppchen die typischerweise in Bars gegessen werden und traditionell in Nordspanien und besonders im Baskenland und Navarra sehr beliebt sind.

Tag 3.- Tag 2: Bilbao

Bilbao ist eine der wichtigsten Städte im Baskenland. Verglichen mit dem aristokratischen San Sebastian wurde Bilbao immer als die hässliche, industrielle Schwester betrachtet. Dies änderte sich, als Bilbao als Standort für das großartige, futuristische Guggenheim Museum ausgewählt wurde.
Ein Besuch in Bilbao führt durch eine moderne spanische Stadt, kombiniert mit dem Charme der alten, stimmungsvollen Straßen Spaniens. Der Spain is More Reiseführer führt Sie zu den besten Plätzen.

Tag 4.- Tag 3: Bilbao-Espinosa de los Monteros

Das Gepäck wird um 12:30 Uhr an dem Concordi Bahnhof in Bilbao abgeholt, einem einzigartigen modernistischen Gebäude aus dem Jahr 1902 und eines der authentischsten Kulturdenkmäler von Bilbao aus der Belle Epoque. Sie haben genügend freie Zeit für das Mittagessen bis zum Empfang an Bord des Zuges, der um 13:45 Uhr stattfindet. Sobald Sie sich an Bord mit dem Zug vertraut gemacht haben bricht der Expreso de la Robla nach Balmaseda auf.

In Enkarterri (Las Encartaciones, einem Landkreis der Provinz Biskaya, im Baskenland) besuchen Sie das Museum Boinas La Encartada, das Sie in die Zeit der industriellen Revolution zurückversetzt und Sie durch die Geschichte der Textilindustrie im Baskenland führt. Anschließend werden Sie den Besuch mit einem Bummel durch den Ort vervollständigen.
Zurück im den Zug fahren Sie danach in die Region um Burgos und genießen die Landschaft des schönen Tals Mena, das nach Sotoscueva führt. Dort bringt Sie Ihr Bus nach Espinosa de los Monteros, wo Sie zu Abend essen und dann in Sotoscueva übernachten werden.

HÖHENPROFILm
Tag 5.- Tag 4: Espinosa de los Monteros-Cistierna

Nach dem ersten Frühstück an Bord beginnen Sie den Tag mit einem Besuch des Ojo Guareña Komplexes, der größten Höhlenkarstformation auf der Iberischen Halbinsel und eine der zehn größten der Welt, bestehend aus über 100 Kilometer Galerien, die mittlerweile zum Naturdenkmal erklärt wurde.
Als nächstes werden Sie Espinosa de los Monteros entdecken, ein schönes Dorf im Gebiet von Las Merindades, Burgos, wo Sie auch etwas Freizeit zur Verfügung haben und das Mittagessen genießen werden. Nach dem Essen kehren Sie nach Sotoscueva zurück, wo Sie der Expreso de la Robla erwartet um Sie bequem nach Mataporquera zu bringen.

Anschließend bringt Sie Ihr Bus nach Aguilar de Campoo und in die herrliche Landschaft der Berge von Palencia. Sie können hier die Stadt besuchen, das Abendessen einnehmen und danach kehren Sie nach Mataporquera zurück, wo Sie übernachten werden.

HÖHENPROFILm
Tag 6.- Tag 5: Cistierna – León

Der Expreso de la Robla folgt heute den Schienen bis nach Matallana. Von hier aus erreichen Sie mit dem Bus die Höhle von Valporquero, die berühmt ist für ihre Stalaktiten und Stalagmiten in vielen skurrilen Formen und ihre eindrucksvolle große Rotunda mit 100.000 m³ unterirdischem Höhlengewölbe. Danach kehren Sie zurück zum Zug um nach San Feliz zu gelangen.

Nach einer Verabschiedung der Teilnehmer durch die Crew endet Ihre Zugfahrt am Bahnhof im Zentrum von León, wo die Reise gegen 14:00 Uhr zu Ende ist.

HÖHENPROFILm
Tag 7.- Tag 6: Heimreise von León

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Hochgeschwindigkeitszug nach Madrid. 

Bitte lassen Sie uns wissen, ob Sie Ihren Aufenthalt mit einer oder mehreren zusätzlichen Übernachtungen ergänzen wollen. 

Tag 8.-