ES: (+34) 518 888 465
UK: (+44) 020 81 44 37 11
USA: (+001) 347 480 1050
IRELAND: (+353) 766 805 902
DA: (+45) 36 98 08 63
DE: (+49) 3222/1098400
SE: (+46) 844 68 10 14
BE: (0032) 380 809 30
NL: (+31) 858 883 565
NORGE: (+47) 239 607 02
E:info@spainismore.com
Meine Reise

Alle Radwege führen nach Santiago de Compostela

Fecha: 2019-02-05

Fahrradurlaub auf alten Pilgerwegen, historischen Denkmälern und malerischen Weinbergen

Haben Sie sich jemals gefragt, wie ein Fahrradurlaub in Nordspanien und Portugal aussieht? Wir haben einige Beispiele ausgewählt, um Sie zu inspirieren und auf dem richtigen Weg zu sein, wenn Sie nach Ihrem perfekten Radurlaub suchen.

Natürlich gibt es in Spanien viele Orte zum Radfahren, Radfahren auf der Straße, Mountainbiken oder einfach nur einen entspannten Fahrradurlaub. Bei Spain is More haben Sie die Möglichkeit, die Gastronomie des Nordens Spaniens zu probieren, zu riechen und zu erleben, während Sie sich durch die wunderschöne Landschaft bewegen. Sie können sich inspirieren lassen und Ideen für Radferien auf der nördlichen Halbinsel und dem Camino Frances nach Santiago bekommen. Wir möchten Sie verführen und inspirieren, diese alten Wege auszuprobieren, die in der Stadt León beginnen und nach Santiago de Compostela führen.

León

Die antike Stadt León wurde 29 v. Chr. Als Militärlager gegründet und wurde später zu einem der prominentesten Orte in der Gründung des spanischen Königreichs. Von hier aus regierten die ersten Könige, das Land der Mauren zu erobern. Im Jahr 1188 organisierte León die erste Sitzung des Parlaments in der europäischen Geschichte, die heute als Wiege des Parlamentarismus gilt. Während des Mittelalters der Kriege, Pilgerfahrten und Konflikte auf der Iberischen Halbinsel hat León als einer der wichtigsten Orte für die christlichen Gemeinschaften immer einen wichtigen Platz in der Geschichte eingenommen.

Gibt es einen besseren Ort für einen Radurlaub als mit der beeindruckenden gotischen Kathedrale im Zentrum von León? Von der Altstadt aus führt Sie die Route in das Leonese Hochland. Später erklimmen Sie den höchsten Punkt des französischen Camino, Cruz de Ferro (1504 Meter). Von hier aus fahren Sie durch wunderschöne Täler bis zum berühmten Hang von La Faba. Wenn Sie im restaurierten galizischen Dorf O Cebreiro angekommen sind, erreichen Sie auch Galizien. Nach diesem erstaunlich schönen und vielleicht herausfordernden Aufstieg erwartet Sie ein langer und spektakulärer Fall! Im galizischen Hinterland geht es nun in einer Mischung aus Wäldern und alten Pilgerwegen auf und ab. Dieser Teil ist in der Tat wunderschön und absolut eine Freude, mit Ihrem Fahrrad zu reisen.

Bei Ihren Pilgerreisen durch die spanische Landschaft empfehlen wir Ihnen dringend, vom Fahrrad zu steigen, sich in einem authentischen spanischen Restaurant auszuruhen und einige gastronomische Spezialitäten zu probieren. Sehen Sie sich diese 3 einfache Schritte zu Spezialitäten der galizischen Küche an:

Das Spain is More-Bikes werden immer in Ihr Starthotel geliefert mit:

  • Wasserdichte Ortlieb-Fahrradtaschen
  • Wasserdichte Ortlieb Lenkertasche für Kamera und private Gegenstände
  • Helm (Vermietung / optional). Sie können auch Ihren eigenen Helm kaufen und an Ihr Fahrrad liefern lassen
  • Shimano-Pedale ohne Clips (optional)
  • Rohr und Werkzeuge für Reparaturen

Wie bereiten Sie Ihr Fahrrad auf Ihre Reise vor?

Sie müssen nur das Fahrrad auspacken und den Lenker mit dem mitgelieferten Werkzeug einstellen - die Pedale sind montiert. Einfacher geht es nicht!

Buchen Sie Ihren perfekten Radurlaub hier bei Spain is More!

Zurück

Unsere beliebtesten Reisen in Nordspanien


Stück für Stück an der Grünen Küste entlang

Stück für Stück an der Grünen Küste entlang

Ab 970 /pers.

Mehr lesen
Der Jakobsweg mit dem Rad (León-Santiago)

Der Jakobsweg mit dem Rad (León-Santiago)

Ab 1.195 /pers.

Mehr lesen
Camino Francés Light (Sarria - Santiago)

Camino Francés Light (Sarria - Santiago)

Ab 790 /pers.

Mehr lesen
Camino Portugues - Küstenroute

Camino Portugues - Küstenroute

Ab 1.395 /pers.

Mehr lesen

Abonniere unseren Blog

Ihre Jakobsweg Reise nach Ihren Wünschen
Sitemap| So buchen Sie bei uns| Fragen| Links| Reisebedingungen| Rechtliche Hinweise| Kontakt Sichere Bezahlung über: Pago seguro con tarjeta de crédito / débito y Paypal