Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um das ordnungsgemäße Funktionieren der Website zu gewährleisten und Nutzungsstatistiken zu erstellen.
Wenn Sie weiter surfen, erklären wir uns damit einverstanden, dass Sie unserer ookie-Richtlinie zustimmen

4.9

Einige der schönsten Dörfer für einen Ausflug

Inspirationen für ein paar herrliche Tage.

2021-05-14


COMILLAS
Es wurde zu einer künstlerisch-historischen Stätte erklärt und verfügt über einzigartige Bauwerke wie die Päpstliche Universität, den Sobrellano-Palast oder Gaudis El Capricho. Es ist eine der schönsten Städte in Kantabrien.


SANTILLANA DEL MAR
Eine der schönsten mittelalterlichen Städte unseres Landes. Es ist eine der meistbesuchten Städte. Die Gastfreundschaft der Menschen, eine breite Palette an Qualitätsbetrieben, die Gastronomie der Region ... verleihen dieser privilegierten Enklave Tugenden. Santillana del Mar ist ohne Zweifel ein Ort zum Entdecken.
Darüber hinaus befinden sich nur 2 Kilometer entfernt die Altamira-Höhlen, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden und in deren Inneren Höhlenmalereien mit mehr als 36.000 Jahren Geschichte zu besichtigen sind.

 
RIBADESELLA
Es gibt viele Gründe, diesen Besuch nicht zu verpassen: die internationale Abstammung der Sella, die Tito Bustillo-Höhle, ihre Strände, die Gastronomie ...
Ein Spaziergang durch Ribadesella dauert nur einen Tag, obwohl ein Wochenende hier ideal wäre. In der Umgebung gibt es viele Aktivitäten zu erleben.

 
LLANES
Es ist eine Stadt, deren Ursprünge bis ins 12. Jahrhundert zurückreichen. Zu seinen Reizen zählen der Playa del Sablón, der historische Komplex des Fischerdorfes und die Sonnenuntergänge der Cubos de la Memoria.

 
RIBADEO
Charmante Stadt an der "vergessenen" Küste von Lugo. An den Ufern des Flusses Eo, daher der Name: "Riba" de ribera und "Eo" in Bezug auf diesen Fluss.
RIbadeo soll eine Steinoase sein, ein privilegiertes Gebiet aus natürlicher und landschaftlicher Sicht. Ein Spaziergang durch die Altstadt ist ein "Muss"
Und ganz zu schweigen von der Playa de las Catedrales, einem Schatz der Natur, einem Kunstwerk, das von der Kraft des aufgewühlten Kantabrischen Meeres geschaffen wurde.
Erosion, Tanz der Winde, Regen und der Lauf der Zeit haben einige merkwürdige Formationen mit dem Aussehen von Höhlen, Durchgängen und Labyrinthen von übernatürlicher Schönheit geformt.

Zurück