Camino Finisterre: Santiago - Finisterre/Muxia

Beschreibung

Das Gelände auf dem Camino Finisterre ist relativ einfach. Am Anfang gibt es einige Hügel aber im Allgemeinen sind die Wege breit und einfach zu bewältigen. Sobald Sie einen ersten Blick auf den Ozean mit den herrlichen Ausblicken erhaschen, werden Sie alle Aufstiege und Anstrengungen vergessen. Sie können diese Pilgerreise noch etwas verlängern, indem Sie von Finisterre nach Muxia wandern, eine der schönsten Camino-Etappen von allen - und auch eine der am wenigsten genutzten. Es ist eine atemberaubend schöne Reise.

Bis es Kolumbus gelang Gegenteiliges zu beweisen, war Finisterre (Fisterra auf Galicisch) das Ende der damals bekannten Welt. Daher kommt auch der Name ‚Finis terrae’, was auf Latein ‚das Ende der Welt’ bedeutet, so nannten die Römer diesen Ort an der Küste. Seit Jahrhunderten ist diese Stätte das symbolische Ende des Jakobswegs, mit dem viele Pilger ihre Reise abschließen.
Auf dem fast 90 km langen Jakobsweg von Santiago nach Finisterre gibt es mehrere Wallfahrtsorte und eine unglaublich schöne Natur. Insbesondere wenn Sie schon seit Tagen oder sogar Wochen unterwegs sind, ist es ein erfrischendes und atemberaubendes Gefühl, das Meer, die wunderschönen Buchten und die weißen Sandstrände zu sehen.
Der Leuchtturm von Finisterre, der sich auf einer steilen Klippe hoch über dem Meeresspiegel befindet, ist von einer atemberaubenden Landschaft umgeben. Hier haben Sie einen beeindruckenden Ausblick auf die zerklüftete und berühmte Küste, wo die Besatzungen unzähliger Schiffe an den versteckten Riffen dieser felsigen Küste in der Vergangenheit ihr Leben gelassen haben.

Während Sie durch mehrere kleine Dörfer auf dem Weg zum ‚Ende der Welt’ wandern, werden Sie viele schöne Sehenswürdigkeiten erleben, insbesondere die Fischerdörfer entlang der Küste, wo Sie frischen Fisch und Meeresfrüchte in den Restaurants der kleinen malerischen Häfen probieren können.
Auf dieser Route gibt es einige Varianten, unter denen Sie abhängig von Ihrer Zeit und Energie wählen können. Die beliebteste Route ist der 88,9 km lange Jakobsweg von Santiago nach Finisterre (4 Nächte). Nach der letzten Nacht in Finisterre bringt Sie der Bus zurück nach Santiago, wo Sie eine zusätzliche Nacht benötigen, bevor Sie Ihre Heimreise mit dem Flugzeug antreten.

Die Serviceeinrichtungen sind in Ordnung, aber die Anzahl der Städte ist begrenzt, daher ist eine gewisse Planung erforderlich. Nichtsdestotrotz gibt es abends immer ein Restaurant im Hotel oder in der Nähe des Hotels. Diese Route führt fast jeden Tag durch kleine Städte, wo es Supermärkte, Banken, Wäschereien, Geschäfte und andere Möglichkeiten gibt, um Ihre Vorräte aufzufüllen.

Der Spain is More Jakobsweg Reiseführer (den Sie einige Woche vor Ihrer Abreise erhalten) enthält praktische Informationen für Pilger, Vorschläge für eine Packliste, empfohlene Restaurants, Stadtpläne von allen Städten auf dem Jakobsweg mit Angaben zur Lage der Hotels, den Pilgerausweis (Credencial), Ratschläge und Tipps, eine Service-Telefonnummer und noch viel mehr, alles Notwendige um Ihre Reise auf dem Jakobsweg zu einer Erfahrung für das ganze Leben zu machen!

Schwierigkeit:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
? HINWEIS: Auf keinem der Jakobswege bzw. Caminos geht der Weg neben steilen Klippen entlang!

1: Sehr einfach. Flach und ohne nennenswerte Steigung. Gute und normalbreite Wege.

2: Einfach. Leicht hügelig. Gute und normalbreite Wege.

3: Mittel. Längere Entfernungen zwischen Serviceeinrichtungen und Ortschaften können vorkkommen. Gute, manchmal schmale Wege.

4: Mittel bis schwer. Längere, steilere Anstiege, teilweise mit wenigen Serviceeinrichtungen und Ortschaften. Gute, manchmal schmale Wege. .

5: Schwer. Längere, steile Anstiege, teilweise mit wenigen Serviceeinrichtungen. Sehr bergig. Gute, manchmal schmale Wege.

Interessante Orte: Santiago de Compostela, Finisterre, Muxia

Entfernung: 117km. (73 miles)

Etappenprofil

Camino Finisterre Wandern

Etappen in diesem Wegabschnitt

1.- Santiago de Compostela - Negreira 20 km

2.- Negreira - Olveiroa 32 km

3.- Olveiroa - Cee 19 km

4.- Cee - Cabo Finisterre 17 km

5.- Finisterre - Muxia 29 km

Camino Finisterre Mit dem Rad

Etappen in diesem Wegabschnitt mit dem Rad

* Denken Sie daran, dass Sie die Etappen Ihrer Reise individuell anpassen können

Reisen mit diesem Wegabschnitt zu Fuß
Reisen mit diesem Wegabschnitt zu Fuß